• bild01
  • bild02
  • bild03
  • bild04
  • bild05
  • bild06
  • bild07
  • bild08
  • bild09

Filzdesign

Die gefilzten Arbeiten im Unika kommen aus den Händen von Ilka Hofmann. Seife und Filz - da gibt es doch einen Zusammenhang…?

Und nicht nur einen … :-)

Ilka übers Filzen:

"Auf meinen Wegen durch die Natur, aber auch durch die Stadt, beim Kochen, oder sonstigen Tätigkeiten entdecke ich immer wieder Formen, Farbspiele, die mich zu einem neuen Filzstück inspirieren.

Dieses schon 2500 Jahre alte Handwerk fasziniert mich, weil es viele Sinne anspricht.

Die Rohwolle riecht herrlich nach ihrem Ursprung, der direkte Hautkontakt mit der Wolle, die Muskelkraft beim Walken, lassen einen Teil haben an einem natürlichen Prozess der Fasern, Formen, zufällig entstehenden Farbverläufe. Man ist mit dabei, wenn etwas Schöpferisches geschieht. Man ist es aber nicht allein, die Natur macht mit!"

So entstehen Kleidungsstücke, Vorhänge, Accessoires, kleine und größere "Wesen" zum Liebhaben, Dekorieren, Verschenken…

Immer dienstags kann man selbst tätig werden und die Faszination Filz mit erleben.